KF 2 HS

Merkmale/Optionen

  • 2-pedalig
  • Kunststoffgehäuse
  • Schmale flache Bauform
  • Mit Anschlussraum oder konfektionierter Leitung, Leitungslänge 2 m
  • Ohne Schutzhaube
  • Verschiedene Ausgangswerte erhältlich:
    0 … 10 VDC, 0 … 20 mA oder 4 … 20 mA
  • Analoges Ausgangssignal proportional zum Pedalweg

Produktfoto

 

Technische Daten

VorschriftenEN 60947-5-1; VDE 0660 Teil 200
GehäusePolyamid 66 glasfaserverstärkt, selbstverlöschend
Pedalglasfaserverstärkter Thermoplast (PA 66)
AnschlussartAnschlussraum, Kabelverschraubung M12 x 1,5 mit Spiralknickschutz
Anschlussquerschnittmax. AWG 22: 0,33 mm²,
Kabel: ø max. 6,5 mm
SchutzartIP 65 nach IEC/EN 60529
SchaltsystemHall-Sensor
Ausgangswerte
Ausgangsspannung Ua0…10 VDC ±1 %
Ausgangsstrom Ia0…20 mA ±1 %
oder 4…20 mA ±1 %
Ie/Uebei Ua: 25 mA/15 … 30 VDC
bei Ia: 45 mA/15 … 30 VDC
Umgebungstemperatur–10 °C … +60 °C
Mech. Lebensdauer> 1 Million Schaltspiele
Zulassungen