ES 14 AZ Extreme

Merkmale/Optionen

  • Hohe Schutzart IP 67
  • Kunststoffgehäuse
  • Schleichschaltung , 1 Öffner
  • Mit konfektionierter Leitung
  • Ausführung mit seitlichem Leitungsausgang auf Anfrage erhältlich
  • Schutzisoliert
  • UL/CSA zugelassene Ausführung auf Anfrage lieferbar
Hinweis
  • Der Betätiger ist nicht im Lieferumfang der Schalter enthalten

Technische Daten

VorschriftenEN 60947-5-1; EN ISO 13849-1;
EN ISO 14119; EN 81-1, -2, -20, -50
Gehäuseglasfaserverstärkter, schlagfester Thermoplast (PA 66), selbstverlöschend UL 94-V0
AnzugsmomentGehäusebefestigungsschraube: max. 1,5 Nm
SchaltertypBauart 2
Kodierungsstufegeringe Kodierung
SchutzartIP 67 nach IEC/EN 60529
KontaktmaterialSilber
SchaltsystemSchleichschaltung, Öffner zwangsöffnend
Schaltelemente1 Öffner
AnschlussartAnschlussleitung H03VV-F
Anschlussquerschnitt2 x 0.75 mm²
Leitungslänge1,5; 3; 5; 6 oder 10 m
B10d (10 % Nennlast)2 Millionen
TMmax. 20 Jahre
Uimp4 kV
Ui250 V
Ithe2 A
Ie/Ue2 A/230 VAC; 0,25 A/230 VDC
GebrauchskategorieAC-15; DC-13
Kurzschlussschutz2 A gG/gN-Sicherung
Umgebungstemperatur–20 °C … +65 °C
Mech. Lebensdauer> 1 Million Schaltspiele
Schalthäufigkeit1800/h
Schaltpunktgenauigkeit bei wiederholtem Schalten± 0,1 mm
Kontaktöffnungsweitemax. 2 x 2,5 mm
Betätigungskraftca. 2 - 3,5 N
Zulassungen
auf Anfrage
Bestelldaten

Schleichschaltung

1 Öffner

Typ   Mat.‑Nr.
ES 14 AZ 1Ö 1,5m Extreme/beidseitig gesenkte Bohrung 1178871
ES 14 AZ 1Ö 3m Extreme/beidseitig gesenkte Bohrung auf Anfrage Wird auftragsspezifisch gefertigt.
ES 14 AZ 1Ö 5m Extreme/beidseitig gesenkte Bohrung auf Anfrage Wird auftragsspezifisch gefertigt.
ES 14 AZ 1Ö 6m Extreme/beidseitig gesenkte Bohrung 1180234
ES 14 AZ 1Ö 10m Extreme/beidseitig gesenkte Bohrung 1443972
Wenn Sie die gewünschte Variante nicht finden – fragen Sie uns! Wir haben viele kundenspezifische Versionen unserer Schaltgeräte in unserem Produktportfolio.
Betätiger
Typ   Mat.‑Nr.
Betätiger für ES/Ex 14 AZ 1179003