C 500

Merkmale/Optionen

  • Kunststoffgehäuse
  • Wechsler mit Doppelunterbrechung, zwangsöffnender
    Öffnerkontakt
  • Galvanisch getrennte Kontaktbrücken
  • Zur Frontbefestigung mit 2 x M3 Gewinde erhältlich

Technische Daten

VorschriftenEN ISO 13849-1; EN 60947-5-1
Gehäuseglasfaserverstärkter, schlagfester Thermoplast, selbstverlöschend UL 94-V0
AnzugsmomentGehäusebefestigungsschraube: 1 Nm,
Deckelschrauben 0,6 Nm
BetätigerStößel: Messing
SchutzartIP 30 nach IEC/EN 60529
Verschmutzungsgrad3
KontaktmaterialSilber
SchaltsystemSchleichschaltung, Öffner zwangsöffnend
SchaltelementeWechsler mit Doppelunterbrechung Zb, galvanisch getrennte Kontaktbrücken
AnschlussartSchraubanschlussklemmen
Anschlussquerschnittmax. 1,5 mm²
B10d (10 % Nennlast)70 000
TMmax. 20 Jahre
Uimp4 kV
Ui400 V
Ithe4 A
Ie/Ue4 A/400 VAC
GebrauchskategorieAC-15
Kurzschlussschutz4 A gG/gN-Sicherung
Umgebungstemperatur–20 °C … +75 °C
Mech. Lebensdauer> 1 Million Schaltspiele
Schalthäufigkeit1800/h
Schaltpunktgenauigkeit bei wiederholtem Schalten± 0,1 mm
Kontaktöffnungsweite2 x 4 mm
Zulassungen
Gewicht25 g

Lagertypen

Bestelldaten
Typenschlüssel

Stößel

Typ Mat.‑Nr.
C 500 1Ö/1S Lagertyp Standardausführung der Baureihe, ab Lager verfügbar oder kurzfristig lieferbar. 1046930
Wenn Sie die gewünschte Variante nicht finden – fragen Sie uns! Wir haben viele kundenspezifische Versionen unserer Schaltgeräte in unserem Produktportfolio.

Einstellbarer Stößel ST

Typ Mat.‑Nr.
C 500 ST 1Ö/1S 1046931
Wenn Sie die gewünschte Variante nicht finden – fragen Sie uns! Wir haben viele kundenspezifische Versionen unserer Schaltgeräte in unserem Produktportfolio.

Rollenstößel R

Typ Mat.‑Nr.
C 500 R 1Ö/1S Lagertyp Standardausführung der Baureihe, ab Lager verfügbar oder kurzfristig lieferbar. 1046932
Wenn Sie die gewünschte Variante nicht finden – fragen Sie uns! Wir haben viele kundenspezifische Versionen unserer Schaltgeräte in unserem Produktportfolio.