Ex 14 AZ

Merkmale/Optionen

  • Kunststoffgehäuse
  • Schutzisoliert
  • Schleichschaltung , 1 Öffner
  • Ausführung mit seitlichem Leitungsausgang auf Anfrage erhältlich
  • Mit konfektionierter Leitung
  • Spezielle Version nur für Staub-Ex Zone 22 lieferbar
  • UL/CSA zugelassene Ausführung auf Anfrage lieferbar
  • Hinweis: Benötigte Zulassungen für Russland, China und Brasilien bei Bestellung bitte mit angeben!
Hinweis
  • Der Betätiger ist nicht im Lieferumfang der Schalter enthalten

Produktfoto

 

Technische Daten

VorschriftenEN 60947-5-1; 95/16/EG,
EN 81-1; EN 81-2; EN 1088;
EN 60079-0; EN 60079-1;
EN 60079-31
Gehäuseglasfaserverstärkter, schlagfester Thermoplast, selbstverlöschend
UL 94-V0
Betätigernichtrostender Stahl 1.4301
SchutzartIP 65 nach IEC/EN 60529
KontaktmaterialSilber
SchaltsystemSchleichschaltung,
Öffner zwangsöffnend
Schaltelemente1 Öffner
AnschlussartAnschlussleitung H03VV-F
Anschlussquerschnitt2 x 0,75 mm²
Leitungslänge1,5; 3; 5; 6 oder 10 m
B10d (10 % Nennlast)2 Millionen
TMmax. 20 Jahre
Uimp4 kV
Ui250 V
Ithe2 A
Ie/Ue2 A/230 VAC; 0,25 A/230 VDC
GebrauchskategorieAC-15; DC-13
Kurzschlussschutz3 A gG/gN-Sicherung
Zwangsöffnungsweg3,5 mm
Umgebungstemperatur–20 °C … +65 °C
Mech. Lebensdauer> 1 Million Schaltspiele
Ex-Kennzeichnung II 2G Ex d IIC T6/T5 Gb,
II 2D Ex tb IIIC
T80 °C/T95 °C Db
IECEx Ex d IIC T6/T5 Gb,
Ex tb IIIC T80 °C/T95 °C Db
ZulassungenPTB 03 ATEX 1070 X
IECEx PTB 06.0098X