BZ 16 IP69K Extreme

Merkmale/Optionen

  • Version mit hoher Schutzart IP 69K: geeignet für Reinigung mit 80 °C warmem Wasser bei 100 bar Druck aus 100 mm Entfernung aus verschiedenen Richtungen
  • Kunststoffgehäuse
  • Hohe Lebensdauer
  • Diversitäre Eingänge: induktives / Hall-Sensor-Wirkprinzip
  • Interne Überwachung, hoher Manipulationsschutz
  • Potenzialfreie Ausgänge
  • 1 Öffner/1 Schließer oder 2 Öffner
  • Mit 3 verschiedenen Betätigungsebenen erhältlich:
    Betätigung von oben "D",
    Betätigung von unten "U",
    stirnseitige Betätigung "V".
    Gewünschte Betätigungsebene bitte bei der Bestellung angeben.
  • Schaltvermögen sao 10 mm, sar 20 mm
  • Anschlussraum
Hinweise
  • 1 Kabelverschraubung M20x1,5 - IP 69K im Lieferumfang enthalten
  • Der Betätiger ist nicht im Lieferumfang der Schalter enthalten

Technische Daten

VorschriftenEN 61000-6-1, -2, -3, -4;
EN 60947-5-2;
EN 60947-5-3/PDF-M*; EN 954-1;
EN 1088; EN ISO 13849-1;
DIN EN 62061; 2004/108/EG
Gehäuseglasfaserverstärkter Thermoplast, selbstverlöschend
Festgelegtes ObjektBetätiger BZ 16-B1
nicht bündig einbaubar
Schaltabstandgesicherter Schaltabstand
sao = 10 mm,
gesicherter Ausschaltabstand
sar = 20 mm
(Wenn kein ferromagnetisches Material in der Nähe von Sensor oder Betätiger vorhanden ist. Mindestabstand 2 mm beim seitlichen Anfahren.
Hystereseca. 6 mm
Mittenversatz≤ 3 mm
Wiederholgenauigkeit< 1 mm
 
Sicherheitstechnische Kenndaten: *
EN ISO 13849-1PL e, Kategorie 4
EN ISO 13849-1PL e
TMmax. 20 Jahre
MTTFd57,8 Jahre
DIN EN 62061SIL CL 3
PFHd≥ 3 x 10-8
 
Ie/Ue160 mA/24 VDC ± 15 % (verpolgeschützt)
Reststrom≤ 70 mA
Kurzschlussschutz Ue0,25 A (träge)
Ausgänge2 Freigabepfade
(2 Öffner oder 1 Öffner/1 Schließer)
Schaltspannungmax. 250 VAC
Bedingter Kurzschlussstrom100 A
Spannungsfallsiehe Kontaktwiderstand
Kurzschlussschutz4 A (gL/gG) vorgeschaltet
GebrauchskategorieAC-15; DC-13
Ie/Ue der Ausgangskontakte3 A/230 VAC; 4 A/24 VDC
Ui250 VAC
ÜberspannungskategorieIII
Verschmutzungsgrad3
Uimp4 kV
Max. Schaltfrequenz1 Hz
Bereitschaftsverzug tv< 200 ms
SchutzartIP 66, 67 oder 69K nach IEC/EN 60529
Umgebungstemperatur0 °C … +55 °C
Mech. Lebensdauer50 Mio. Schaltspiele
KontakteAgSnO selbstreinigend, zwangsgeführt
Kontaktwiderstand100 mΩ im Neuzustand
AnschlussartLeitungseinführung M20 x 1,5, Anschlussraum mit selbstöffnenden Klemmen für max. 2 x 1,5 mm² (einschl. Aderendhülsen)
Zulassungen

* gilt nur in Verbindung mit einem Sicherheitsbaustein
Bestelldaten

Multidirektionale Betätigung

2 Öffner

Typ Mat.‑Nr.
BZ 16-02V - IP69K Extreme Lagertyp Standardausführung der Baureihe, ab Lager verfügbar oder kurzfristig lieferbar. 1179878
BZ 16-02D - IP69K Extreme 1179879
BZ 16-02U - IP69K Extreme 1179880
Wenn Sie die gewünschte Variante nicht finden – fragen Sie uns! Wir haben viele kundenspezifische Versionen unserer Schaltgeräte in unserem Produktportfolio.

Multidirektionale Betätigung

1 Öffner/1 Schließer

Typ Mat.‑Nr.
BZ 16-11V - IP69K Extreme 1179881
BZ 16-11D - IP69K Extreme 1179882
BZ 16-11U - IP69K Extreme 1179883
Wenn Sie die gewünschte Variante nicht finden – fragen Sie uns! Wir haben viele kundenspezifische Versionen unserer Schaltgeräte in unserem Produktportfolio.
Betätiger
Typ Mat.‑Nr.
Betätiger BZ 16-B1 Lagertyp Standardausführung der Baureihe, ab Lager verfügbar oder kurzfristig lieferbar. 1165032
Zubehör
Typ Mat.‑Nr.
Sicherheitsrelaisbaustein SRM 21 RT2 Lagertyp Standardausführung der Baureihe, ab Lager verfügbar oder kurzfristig lieferbar. 1179203
Typ Mat.‑Nr.
Sicherheitsrelaisbaustein SRM 21 Multi Lagertyp Standardausführung der Baureihe, ab Lager verfügbar oder kurzfristig lieferbar. 1185607