Fußschalter mit Kunststoffgehäuse

Fußschalter werden an allen Maschinen und Anlagen eingesetzt, bei denen eine Betätigung von Hand nicht möglich ist. Hier werden sie zum Ein- und Ausschalten von Arbeits- und Produktionsabläufen eingesetzt. Je nach Umgebungsbedingungen und mechanischer Beanspruchung gibt es unterschiedliche Fußschaltervarianten.

Die Kunststoff-Fußschalter der Baureihe KF finden ihren Einsatz u.a. an Verpackungsmaschinen, in der Lager- und Fördertechnik sowie in der Textilmaschinenbranche.

KF
  • 1-pedalig
  • Ohne Schutzhaube
  • Max. 2 Kontakte
KFS
  • 1-pedalig
  • Mit Metall-Schutzhaube
  • Max. 2 Kontakte
KF 2
  • 2-pedalig
  • Anschlussraum
  • Max. 2 Kontakte pro Pedal
  • Mit Anschlussleitung oder Stecker lieferbar
KF 3
  • 3-pedalig
  • Anschlussraum
  • Max. 2 Kontakte pro Pedal
  • Mit Anschlussleitung oder Stecker lieferbar
KF 4
  • 4-pedalig
  • Anschlussraum
  • Max. 2 Kontakte pro Pedal
  • Mit Anschlussleitung oder Stecker lieferbar
KF 5
  • 5-pedalig
  • Anschlussraum
  • Max. 2 Kontakte pro Pedal
  • Mit Anschlussleitung oder Stecker lieferbar