GFS HS 0-20 mA

Fußschalter mit Metallgehäuse
Material-Nr.: auf Anfrage
  • Mit Hall-Sensor: Analogausgang
  • Metallgehäuse
  • Mit Schutzhaube
  • Ausgangswert: 0 … 20 mA
  • Analoges Ausgangssignal proportional zum Pedalweg
  • Hohe Standfestigkeit und geringe Pedalhöhe
  • Anschlussraum
Kontakt

Technische Daten

Angewandte Normen EN 60947-5-1
Gehäuse Aluminium-Druckguss, pulverbeschichtet
Pedal Thermoplast, glasfaserverstärkt, schlagfest, selbstverlöschend UL 94 V-0
Schutzhaube Aluminium-Druckguss, pulverbeschichtet
Schutzart IP 65 nach IEC/EN 60529
Anschlussart Schraubanschlussklemmen
Anschlussquerschnitt max. 1,0 mm² (einschl. Aderendhülsen)
Leitungseinführung 1 x M20 x 1,5
Schaltsystem Hall-Sensor mit analogem Ausgang
Ausgangsstrom Ia 0…20 mA ±1 %
Bemessungsbetriebsstrom/-spannung Ie/Ue 45 mA/15 … 30 VDC
Umgebungstemperatur –10 °C … +70 °C
Mech. Lebensdauer > 1 Million Schaltspiele
Zulassungen

Schaltbild

Ersatzteile

Pedal
Mat.‑Nr. 1038361 (Alte Mat.‑Nr. 02.81.5516)

3,95 €
Stck.

Schutzhaube GFS 1-pedalig RAL5011
Mat.‑Nr. 1041909 (Alte Mat.‑Nr. 04.81.3102)

43,40 €
Stck.

Zubehör

Tragestange TST
  • Ergonomische Tragestange TST für einfachen Standortwechsel
  • Edelstahl 1.4104 mit Kunststoffgriff