ES 41 HL 1Ö/1S +180°C Extreme

Positionsschalter Extreme mit Sicherheitsfunktion
Material-Nr.: 1183482
(Alte Material-Nr.: 41015905)
  • Metallgehäuse
  • 2 Kontakte
  • 3 Leitungseinführungen M16 x 1,5
  • Hitzebeständig bis +180 °C
  • Verschlussschrauben, Messing vernickelt
  • Betätiger: Langer Rollenhebel HL
  • Betätigungsgeschwindigkeit max. 0,5 m/s bei einem vertikalen Anfahrwinkel von α = 40° und β = 30°
  • Metallrolle
  • Betätiger um 4 x 90° umsetzbar
  • Achtung: Benötigte internationale Zulassungen bei Bestellung bitte mit angeben!
Hinweise
  • Bei Einsatz als Sicherheitsschalter muss das Gehäuse durch geeignete Maßnahmen, z.B. Verstiften gegen Verrutschen gesichert werden.
  • Betätigung von links sollte vermieden werden, da hierdurch die Lebensdauer des Positionsschalters reduziert wird.

76,05 €   –   ab 5 Stück je 69,15 €

exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
 
Stck.
Kontakt

Technische Daten

Angewandte Normen EN ISO 13849-1, EN 60947-5-1, EN ISO 14119
Gehäuse Aluminium-Druckguss, pulverbeschichtet
Deckel Stahl, pulverbeschichtet
Schaltertyp Bauart 1
Kodierungsstufe keine Kodierung
Schutzart IP 65 nach IEC/EN 60529
B10d (10 % Nennlast) 2 Millionen
TM max. 20 Jahre
Kontaktmaterial Silber
Schaltsystem Schleichschaltung, Öffner zwangsöffnend
Schaltelemente 1 Öffner/1 Schließer, Form Za
Anschlussart Schraubanschlussklemmen
Anschlussquerschnitt max. 2,5 mm² (einschl. Aderendhülsen)
Leitungseinführung 3 x M16 x 1,5
Bemessungsstoßspannungs­festigkeit Uimp 4 kV
Bemessungsisolations­spannung Ui 400 V
Konventioneller thermischer Strom Ithe 6 A
Gebrauchskategorie AC-15
Bemessungsbetriebsstrom/-spannung Ie/Ue 6 A/400 VAC
Kurzschlussschutz 6 A gG/gN-Sicherung
Mech. Lebensdauer > 1 Million Schaltspiele
Schalthäufigkeit max. 1800/h
Umgebungstemperatur –20 °C … +180 °C
Zulassungen
Gewicht 186 g

Schaltbild

Schaltwegdiagramm