HS 98 R 0-20 mA IP66 Extreme

Positionsschalter Extreme
Material-Nr.: auf Anfrage
  • Mit Analogausgang
  • Hohe Schutzart IP 66 / IP 67
  • Metallgehäuse
  • Bauart nach EN 50041
  • Anschlussraum
  • Ausgangswert: 0 … 20 mA
  • Betätiger: Rollenstößel R
  • Antriebsform C nach EN 50041
  • Betätigungsgeschwindigkeit max. 0,25 m/s bei einem vertikalen Anfahrwinkel von 30°
  • Betätiger um 4 x 90° umsetzbar
Kontakt

Technische Daten

Angewandte Normen EN 60947-5-2, EN 60947-5-7
Gehäuse Aluminium, korrosionsbeständig, pulverbeschichtet, anthrazitgrau, ähnlich RAL 7016
Deckel Edelstahl 1.4401, pulverbeschichtet, signalgelb, ähnlich RAL 1003
Schutzart IP 66/67 nach IEC/EN 60529
Schaltsystem Hall-Sensor mit analogem Ausgang
Linearität 2 %
Anschlussart Federkraftklemmen
Anschlussquerschnitt max. 0,08 … 2,5 mm², AWG 28 … 12
Leitungseinführung 1 x M20 x 1,5
Übertemperaturschutz Überwachung mittels μ Controller + NTC
Bemessungsbetriebs­spannung Ue 24 VDC
Bemessungsbetriebs­spannungsbereich UB 18 … 30 VDC
Bemessungsbetriebsstrom Ie Q1+Q2: ≤ 135 mA bei max. Ausgangsstrom
Bemessungsausgangsstrom Q1: 0 … 20 mA; max. 20,4 mA
Q2: ≤ 100 mA kurzschlussgeschützt
Spannungsfall bei Ie 2 V
Bürde ≤ 400 Ω
Bereitschaftsverzug tv < 500 ms
Kurzschlussschutz interne Sicherung 0,375 mA F
Umgebungstemperatur –20 °C … +60 °C
Mech. Lebensdauer > 1 Million Schaltspiele

Schaltbild

Kontakte

Ausgangssignal

Beispiel "Einstellung Ausgang"