Fachbeiträge Meditec

Gehe zu:Meditec

Bediensysteme für den interoperablen OP

Bei der dynamischen Gerätevernetzung im „interoperablen OP“ kommen neue Generationen von Bediensystemen zum Einsatz

Quelle: meditronic-journal (1/2019)
Fachbeitrag herunterladen (720 K)
Gehe zu:Meditec

Neue Funktechnik spart Energie - Funkfußschalter

Eine neue Baureihe batteriebetriebener Fußschalter nutzt die jüngste Generation einer für Medizingeräte entwickelten Funktechnik. Deren Energieverbrauch ist gering. So können handelsübliche Batterien anstelle von Akkus verwendet werden.

Quelle: medizin & technik (06/2018)
Fachbeitrag herunterladen (72 K)
Gehe zu:Meditec

Ganz ohne Kabel: Normenkonforme Bediensysteme für den OP

Bei der Entwicklung von Medizingeräten steigt der Dokumentationsaufwand. Dies betrifft auch die Nutzung von Funktechnologien zur Kommunikation zwischen dem Medizingerät und seinem User Interface. Steute Meditec übernimmt Teile der Prüf- und Dokumentationspflichten.

Quelle: DeviceMed (5/2018)
Fachbeitrag herunterladen (153 K)
Gehe zu:Meditec

Ein Standard für das intuitive Bedienen

Die Firma steute Schaltgeräte hat einen neuen Fußschalter entwickelt, der sich insbesondere für den Einsatz in medizinischen Nischenanwendungen eignet. Guido Becker, Product Manager Meditec der steute Schaltgeräte GmbH & Co. KG erklärt im Gespräch mit der Redaktion, wodurch sich die neu entwickelten Bediensysteme auszeichnen.

Quelle: MEDengineering (07/2017)
Fachbeitrag herunterladen (114 K)
Gehe zu:Meditec

Fuß für die Funktion, Sprache für Geräteauswahl

Gerätesteuerung: Auf der Medica wird Steute Meditec einen Demonstrator für den interoperablen OP vorstellen. Darüber hinaus ist die Messe der Schauplatz für die Premiere eines neuen, modular aufgebauten Fußschaltersystems.

Quelle: medizin&technik (06/2017)
Fachbeitrag herunterladen (143 K)

Ergebnisse 1 bis 5 von insgesamt 13