Fachbeiträge Unternehmen

Gehe zu:Company

Vom Schaltgerät zur vernetzten Lösung

Seit 1961 firmiert der Löhner Anbieter von sicheren Schaltgeräten und Sensoren unter dem Namen Steute Schaltgeräte GmbH & Co. KG. Im Zuge der digitalen Transformation werden die Produkte intelligenter, das Funksystem leistungsfähiger und die Vernetzungsmöglichkeiten umfangreicher. Daraus resultiert ein breiteres Leistungsspektrum mit systemischen Lösungen. Ab Herbst tritt das Unternehmen deshalb mit neuem Namen an: Steute Technologies.

Quelle: open automation (1-2/2018)
Fachbeitrag herunterladen (1.99 M)
Gehe zu:Company

Das Profil erfolgreich geschärft

Vor gut fünf Jahren hat sich Steute auf die Zukunftsanforderungen ausgerichtet und organisatorisch neu aufgestellt. Seitdem operieren die Schaltgerätespezialisten mit vier Geschäftsbereichen am internationalen Markt. Mit Erfolg, wie Geschäftsführer Marc Stanesby im Exklusivinterview darlegt.

Quelle: open automation (1-2/16)
Fachbeitrag herunterladen (172 K)
Gehe zu:CompanyGehe zu:Wireless

Wir bringen Industrie 4.0 in den Mittelstand

Im Technologie-Netzwerk it‘s OWL – Intelligente Technische Systeme OstWestfalenLippe – entwickeln rund 180 Unternehmen und Forschungseinrichtungen gemeinsam neue Technologien für intelligente Produkte und Produktionsverfahren. Daraus entstehen konkrete Lösungen für Industrie 4.0 und neue Geschäftsideen. Mit einem erfolgreichen Transferkonzept können insbesondere kleine und mittlere Unternehmen neue Technologien aus dem Cluster nutzen und in die Anwendung bringen.

Quelle: X-Trends (01/2016)
Fachbeitrag herunterladen (4.48 M)

Ergebnisse 6 bis 8 von insgesamt 8