Fachbeiträge Wireless

Gehe zu:Wireless

Per Funk erfasst / Positionsermittlung von Haken und Mast bei Teleskopkranen

Funk statt Kabel: Nach diesem Motto rüstet Paus eine seiner Kranbaureihen mit neuartigen Sicherheitseinrichtungen aus. Jetzt übermitteln Funkschaltgeräte die Position des Kranhakens und den Ausschubzustand der Teleskope.

Quelle: Hebezeuge und Fördermittel (11/2017)
Fachbeitrag herunterladen (1.42 M)
Gehe zu:Wireless

Volle Freiheit beim Biegen und Pressen

Funkschalter verschiedener Bauweise sorgen in Abkantpressen nicht nur für verbesserte Ergonomie, sondern leisten auch einen Beitrag zu flexibler Automation.

Quelle: konstruktions praxis (10/2017)
Fachbeitrag herunterladen (235 K)
Gehe zu:Wireless

Kabellose Kommunikation im Lager

Nie wieder Kabelsalat, die Zukunft läuft über Funk: Mithilfe des sWave.NET-Netzwerks lassen sich Schalt- und Befehlsgeräte im Lager einfach mit der Unternehmens-IT verbinden. Das Netzwerk lässt sich direkt in die IT-Plattformen des Anwenders integrieren. Erste Praxisanwendungen existieren bereits, wie SSI Schäfer mit seiner FTS-Flotte beweist.

Quelle: dispo (09/2017)
Fachbeitrag herunterladen (202 K)
Gehe zu:Wireless

Fußkontakt erwünscht - Funk-Fußschalter für die ergonomische und sichere Maschinenbedienung

Bei Gießerei- oder Umformanlagen ist der Fußschalter ein wichtiges Element der Mensch-Maschine-Schnittstelle – auch und gerade dann, wenn es um das Auslösen von sicherheitsgerichteten Funktionen geht. Jetzt lassen sich für diese Aufgabe kabellose Sicherheits-Fußschalter einsetzen, die dem Bediener eine verbesserte Ergonomie und größere Bewegungsfreiheit bieten.

Quelle: md-Automation (09/2017)
Fachbeitrag herunterladen (233 K)
Gehe zu:Wireless

Funk macht flexibel - Access Points senden Funksignale direkt an die IT

In (teil)automatisierten Lager- und Kommissionierbereichen muss jede Warenbewegung, aber auch der Status von Förder- und Lageranlagen erfasst werden, was gerade bei mobilen Systemen oft nur mit Funk möglich ist. Deshalb kommen auf Shopfloor-Ebene zunehmend Funkschaltgeräte zum Einsatz. Die Schaltgeräte des sWave-Programmes bieten den Vorteil, dass sie ohne feste Leitungen montiert, installiert und in Betrieb genommen werden können.

Quelle: SPS-Magazin (4/2017)
Fachbeitrag herunterladen (222 K)

Ergebnisse 31 bis 35 von insgesamt 64