Funk-Magnetsensoren

Funk-Sensoren dienen als berührungsloser Befehlsgeber unter anderem zur Positionierung an Maschinen und Anlagen. In der Lebensmittelindustrie ist die Reinigungsfreundlichkeit und die hohe Schutzart von Vorteil. Die vielfältigen Anwendungsbereiche umfassen auch Security-Aufgaben in verschiedenen Bereichen der industriellen Gebäudetechnik. Die hohe Vibrationsfestigkeit des Hall-Effekts bietet zudem Vorteile gegenüber konventionellen Magnetsensoren mit Reedkontakten. Als Energiequelle dient eine langlebige Lithium-Ionen-Batterie. Aufgrund der hohen Schutzart eignen sich die Funkschalter für Innen- und Außenanwendungen.

RF RC 10
  • Kunststoffgehäuse
  • Spannungsversorgung: Lithium-Batterie
  • sWave® Funktechnologie (SW868/SW915/SW917/SW922) oder EnOcean® Funktechnologie (EN868)
RF RC M30
  • Kunststoff- oder Edelstahlgehäuse
  • M30-Gewinde
  • Spannungsversorgung: Lithium-Batterie
  • sWave® Funktechnologie (SW868/SW915/SW917/SW922)